Weingut Grottnerhof

Zwischen den Mauern des Grottnerhofs aus dem 13. Jahrhundert, wollten wir das beibehalten und gleichzeitig hervorheben, was eine 800 Jahre alte Tradition darstellt. Trotzdem aber auch moderne Design Elemente hinzufügen, die teilweise von uns selbst entworfen wurden. Die Einzigartigkeit dieses geschlossenen Weinhofes, der unter Denkmalschutz steht, wird durch die Präsenz von nur zwei Suiten hervorgehoben. Unter strenger Aufsicht renoviert, finden Sie hier Elemente aus modernem Design in alten Mauern, die von einer Zeit aus dem 13. Jahrhundert erzählen, wie beispielsweise die Selchküche mit ihrer vom Rauch schwarz gefärbten Decke, der noch immer funktionstätige Backofen, oder die authentische Bauernstube. Im Keller finden Sie noch jene alten Weinfässer, die von einer früheren Zeit erzählen. Der Grottnerhof befindet sich auf 450 m Meereshöhe und daher muß man von Völs am Schlern (900 m) aus ins Eisacktal hinunterfahren.