Oswald von Wolkenstein Ritt

Oswald von Wolkenstein Ritt

Wenn sich im Schlerngebiet alljährlich zum Sommerbeginn der Oswald von Wolkenstein-Ritt anbahnt, macht sich nicht nur bei Pferden und Reitern freudige Erwartung breit. Dieses große Reitturnier zählt aus mehrerlei Gründen zu den ursprünglichsten und interessantesten Veranstaltungen in Südtirol.
Ob beim mittelalterlichen Fest, beim festlichen Umzug am Samstag oder am Sonntag, 11. Juni beim Reitturnier selbst, an den drei Tagen liegt zu Füßen des Schlern eine ganz besondere
Stimmung in der Luft.

Pferde und Reiter ergeben gemeinsam mit den verschiedenen Musikkapellen und Trachtengruppen sowie den unzähligen Besuchern und begeisterten Zuschauern ein harmonisches Ganzes, das das besondere Flair des Oswald von Wolkenstein-Ritts ausmacht. Unverwechselbar und einmalig ist auch die sensationelle Naturkulisse zu Füßen des Schlern.

Zurück zur Liste